Anlagenplanung

Wir liefern nicht Standard-Anlagen, sondern wir realisieren Projekte, in denen die neuesten Erfahrungen der Recyclingtechnik berücksichtigt sind. Die optimale Grund-Konzeption eines Recycling-Zentrums ist für uns die wesentliche Grundlage für den späteren wirtschaftlichen Betrieb der Anlage.

  

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Anlagenplanung führen wir als Ingenieurunternehmen durch, das Hersteller-unabhängig die besten am Markt existierenden Verfahren und Maschinen verwendet und dies zu einem optimal vernetzten Gesamtsystem vereinigt. Die nicht am Markt in der entsprechenden Qualität verfügbaren Verfahrensschritte und Maschinen wurden und werden von uns selbst entwickelt und realisiert, teilweise inzwischen patentrechtlich geschützt. Zum Beispiel Technologien zur Kunststoff-Trennung und zur Wasseraufbereitung.

Die Anlagenplanung umfasst zum Beispiel:

  • Aufnahme der Situation am Aufstellungsort
  • Überprüfung der Möglichkeit zur Integration evtl. vorhandener Maschinen-Kompomenten in die neue Anlage
  • Begutachtung der voraussichtlich zur Verfügung stehenden Rohstoff-Fraktionen
  • Erstellung eines Geamtkonzeptes
  • Beschreibung und Definition einzeln möglicher Baustufen
  • Beschreibung der herstellbaren Produkte
  • Festlegung des Platzbedarfs einzelner Baustufen
  • Erstellung eines Gesamt-Layouts
  • Erstellung eines Fließbildes
  • Berechnung des notwendigen Energie-Einsatzes und der Mengen an Verbrauchsmaterialien
  • Marktrecherche und Vorschlag zu den einzelnen notwendigen Anlagenkomponenten
  • Einholung bzw. Erstellung eines Angebotes zum vorgesehenen Lieferumfang
  • Bereitstellung der für eine Wirtschaftlichkeitsberechnung notwendigen technischen Daten

Unsere Unternehmensgruppe hat in den vergangenen Jahren in allen wichtigen Bereichen des Kunststoff-Recyclings Anlagen realisiert. Wir sind daher in der Lage, diese reichhaltigen Erfahrungen mit einzubeziehen, um ein Höchstmaß an zukunftsorientierter Flexibilität der Technik zu bieten.

Da unser Ingenieurbüro unabhängig von Komponentenherstellern operieren kann sind wir in der Lage, die tatsächlich technisch und wirtschaftlich optimalen am Markt angebotenen Systemkomponenten zum Einsatz zu bringen.